*

Diese Angaben sind unbedingt erforderlich, wenn Sie eine optimale Beleuchtung erzielen wollen:

  • Beleuchtungsstärke in Lux (lx) am Boden, in Arbeitshöhe, an den Wänden, an den Einbauten – weitere Infos
  • Lichtfarbe in Kelvin (K)  – weitere Infos
  • Anforderung an Farbtreue CRI in % ausgedrückt – weitere Infos
  • Art der Beleuchtung (Grundbeleuchtung, Arbeitsplatzbeleuchtung, Akzentbeleuchtung
  • Raumbeschaffenheit – Länge, Breite, Höhe und Beschaffenheit von Wänden, Decke, Böden und ggfs. Spiegelflächen – weitere Infos
  • Einbauten und Möbel – gibt es Maschinen, Regale oder sonstiges Mobiliar, das die Lichtquellen beschneidet und zu Verschattungen führt? – weitere Infos
  • Positionen der Leuchten – müssen die alten Montagepunkte genutzt werden oder ist eine freie Planung möglich – Lichtpunkthöhe (bei Abhängungen) – weitere Infos
  • Raum-Nutzung – z.B. Lager, Werkstatt, Shop usw.
  • Ist-Aufnahme – welche Leuchten sind verbaut, wie sind die aktuellen Lux-Werte, welche Luxwerte werden an den betreffenden Stellen tatsächlich benötigt, welche Anschlußwerte haben die vorhandenen Leuchten – weitere Infos
  • Beleuchtungsdauer und aktueller Strompreis pro kWh – Räume mit nur wenigen Stunden Beleuchtungsdauer benötigen evtl. andere Leuchten als Hallen im 24h-Betrieb – weitere Infos

>>>Hier finden Sie ein Formblatt, damit keine Angaben vergessen werden.<<< 

schnelle Kontaktaufnahme
blockHeaderEditIcon

Für die schnelle
Kontaktaufnahme:

Detlef Müller
speziallicht
Spitalweg 6
48308 Senden

Telefon  +49 (0)2597 / 20 76 602
Fax        +49 (0)2597 / 20 76 603
Mobil     +49 (0)170 / 92 28 999

E-Mail: info<at>speziallicht.de

 

Newsletter-neu
blockHeaderEditIcon

Datenblaetter-PDF
blockHeaderEditIcon

Datenblätter PDF

Technische Informationen, immer auf dem neuesten Stand
 


- zum Ausdrucken
- zum Nachlesen
- toppaktuell

 

Einfach Button anklicken

Button Infobrief

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail